FANDOM


Altair
Altair
Rasse: Bomberman
Gruppe/Team: Anführer des Masken-Trios
Geschlecht: Männlich
Gesinnung: Böse
Erster Auftritt: Bomberman 64
Weitere Auftritte: keine

Altair ist einer der Hauptbösewichte aus dem Spiel Bomberman 64. Er ist ein machtgieriger Imperator und der Anführer des Masken-Trios.

BiografieBearbeiten

Altair raubte zusammen mit seinen Handlangern den Omni-Würfel von Sirius und nutzte anschließend dessen Kraft, um stärker zu werden und alle Geheimnisse der Zivilisationen, die im Würfel gefangen sind, zu erfahren. Somit wollte er zu einer Gottheit für diese gefangenen Essenzen werden. Altair begann das Leben innerhalb des Würfels komplett zu kontrollieren, doch er wollte immer mehr Macht. Sein Ziel war es, das gesamte Universum mithilfe der Kraft des Omni-Würfels zu beherrschen. So fingen Altair und seine Schergen an, Planeten anzugreifen und ihre Energie zu absorbieren. Der letzte Planet, den er attackierte, und wo seine Festung andockte, war Planet Bomber.

Durch Altairs Inkompetenz, den Omni-Würfel richtig einzusetzen und Sirius Hilfe, hatte Bomberman genug Zeit um alle Mitglieder seines Masken-Trios zu besiegen und in seine Festung einzudringen. Altair kämpfte zusammen mit seinem Partner Vega gegen Bomberman und verschmolz mit ihm während des Kampfes zu einer neuen Form, namens "Super-Altair". Doch auch das nützte nichts, und Bomberman gewann die Schlacht. Nach Altairs Niederlage bringt Regulus ihn in Sicherheit und sie verließen, mit samt ihrer Basis, den Planeten.

Super Altair

Altair's zweite Form!

Ist Bomberman im Besitz von 100 Goldkarten, schlägt Altairs Schicksal eine andere Richtung ein. Während Regulus Altair in Sicherheit bringen will, taucht plötzlich Sirius auf und schlägt Regulus in den Abgrund und Altair zu Boden. Nachdem Sirius den Omni-Würfel wieder in seinen Besitz gebracht hat, tötet er Altair und Vega mit einem riesigen Laserstrahl.

Fähigkeiten Bearbeiten

Obwohl er der Anführer des Masken-Trios ist und somit einen hohen Rang besitzt, beherrscht er außer dem Legen von Bomben, keine besonderen Fähigkeiten. In der „Super Altair-Form“ kann er sich aus gefährlichen Situationen weg teleportieren und ein lilafarbenes Geschoss abfeuern, welches Bomberman bei Berührung betäubt. Ein großer Nachteil seiner Verwandlung ist, dass er sich sehr lange Zeit im Paralyse-Zustand befindet, wenn er von einer geworfenen oder gekickten Bombe getroffen wird.

Goldkarten Bearbeiten

  1. Besiege ihn in seiner ersten Form (egal wie).
  2. Wirf eine aufgeladene Bombe auf seinen Kopf.
  3. Triff ihn mit der Explosion einer aufgeladenen Bombe.
  4. Besiege Altair in der zweiten Phase, ohne ihn dabei in den Abgrund zu werfen.
  5. Besiege ihn in der vorgegebenen Zeit.

Trivia Bearbeiten

  • Altair's Tod tritt nur ein, wenn der Spieler nach dem Sieg gegen ihn alle 100 Goldkarten besitzt.