FANDOM


Bomberman 64
Bomberman 64 Box Art
Entwickler: Hudson Soft
Publisher: Nintendo
Plattformen: Nintendo 64
Genre: Action/Platformer
Spielerzahl: 1 bis 4 Spieler
Veröffentlichung
JP 26. Septenber 1997
US 1. Dezember 1997
EU 27. November 1997

Bomberman 64 war das erste 3D-Spiel aus der Bomberman-Serie. Es erschien im Jahr 1997 für das Nintendo 64.

Handlung Bearbeiten

Eines Tages wird der Planet Bomber von einer neuen Bedrohung heimgesucht. Der finstere Altair und eine Gruppe feindlicher Bomberman, die als Masken-Trio bekannt ist, attackieren den Planeten und wollen ihm mithilfe eines mysteriösen Gegenstandes, namens Omni-Würfel, die gesamte Energie entziehen. Nun liegt an Bomberman, die Schurken zu besiegen. Unterstütz wird er dabei von einem geheimnisvollen Fremden namens Sirius. Später merkt Bomberman jedoch, das dieser keine guten Absichten hat.

Welten Bearbeiten

Zu Beginn reist Bomberman durch vier, verschiedene Orte namens Green Garden, Blue Resort, Red Mountain und White Glacier. Jede Welt besteht aus zwei normalen Abschnitten, sowie einem Zwischengegner und einem Endboss. Nachdem jede der vier Welten gemeistert wurde, kann die fünfte Welt Black Fortress erreicht werden. Ist der Spieler im Besitz von 100 Goldkarten, erhält man Zugang zum geheimen Ort Rainbow Palace.

Mehrspieler Bearbeiten

Der Mehrspieler-Modus bietet zwei verschiedene Spielvarianten für bis zu vier Spieler. Hier ist es außerdem möglich, seinen, mit Ausrüstungsgegenständen verkleideten, Bomberman einzusetzen. Dazu wird allerdings ein "Nintendo 64 Memory-Pack" (separat erhältlich) benötigt.

Battle Mode Bearbeiten

In diesem Modus besteht die Aufgabe, die gegnerischen Spieler mit Bomben zu besiegen und als einziger zu überleben. Wenn ein Spieler stirbt, kehrt dieser als Geist zurück und kann so die anderen Spieler gegen ihren Willen steuern. Um einen Geist loszuwerden, muss der Joystick des N64-Contollers schnell gedreht werden. Anders als in den klassischen Bomberman-Titeln, finden die Kämpfe in dreidimensionalen Arenen mit zufällig verteilten Blöcken statt.

Team Mode Bearbeiten

Das Ziel im Team Mode besteht darin, die Edelsteine des gegnerischen Teams zu zerstören. Anders als im Battle Mode kehren die besiegten Bomberman nicht als Geister zurück. Das Team, welches zuerst die vorgegebene Anzahl an gegnerischen Edelsteinen „zerbombt“ hat, gewinnt.