FANDOM


BombermanMax2 Charabomwahl

Charabom-Auswahl aus Bomberman Max 2: Roter Herausforderer.

Bei den Charaboms (in Bomberman Tournament auch Karabons genannt) handelt es sich um verschiedene Monster, die große Ähnlichkeit mit den allseits bekannten Pokémon haben. Charaboms können Bomberman während seiner Abenteuer unterstützen und von ihm aufgezogen werden. Jedes dieser Wesen besitzt verschiedene Element-Klassen, Extra-Attacken und kann Bomberman verschiedene Fähigkeiten verleihen. Sie tauchten erstmals in Bomberman 64: The Second Attack auf. Weitere Auftritte hatten sie in den folgenden Spielen:

Pommy, das erste Charabom Bearbeiten

Zum Hauptartikel: Pommy
Pommy

Pommy

Pommy ist ein häufig auftauchendes und bekanntes Charabom. Sein Aussehen ähnelt einem Mix aus einem Pikachu und dem Charakter Kirby. Seinen ersten Auftritt hatte er in Bomberman 64: The Second Attack und war das erste, existierende Charabom. In diesem Spiel konnte er verschiedene Formen annehmen, je nachdem wie man ihn füttert. Er tauchte später in vielen weiteren Spielen auf und ist meist das erste Charabom, das Bomberman findet.

Das Kampfsystem Bearbeiten

Ein Charabom-Kampf besteht aus einem Schlagabtausch zwischen zwei Charaboms, bei dem jedes von ihnen drei von sechs möglichen Taktiken anwendet, die vorher vom Spieler ausgewählt werden um den Gegner zu besiegen. Jedes Charabom verfügt über vier Attribute, die sich mithilfe von Charabom-Futter bis zu einer bestimmten Höhe aufstocken lassen. Dadurch erhöht sich auch der Level des Charabom.

Nachdem sich jede Seite für drei Taktiken entschieden hat, beginnt das Duell und jedes Charabom setzt seine entsprechenden Manöver ein. Sinken die Energiepunkte eines Charaboms auf Null, kann es nicht mehr weiterkämpfen und verliert den Kampf. Wenn beide Charabom noch weiterkämpfen können, gibt es ein Unentschieden und es kommt zu einem erneuten Kampf.

Attribute und Elementklassen Bearbeiten

  1. Angriff: Gibt an, wie groß der Schaden eines normalen Angriffs ist. Dieser Wert und das jeweilige Charabom-Futter wird durch ein Schwert-Symbol (Schwert) dargestellt.
  2. Abwehr: Je besser die Verteidigung ist, desto weniger Schaden richtet eine Attacke an bzw. erhöht die Chance, einen Angriff abzuwehren. Dieser Wert und das jeweilige Charabom-Futter wird durch ein Schild-Symbol (Schild) dargestellt.
  3. Geschwindigkeit: Entscheidet, welches Charabom zuerst angreift. Dieser Wert und das jeweilige Charabom-Futter wird durch ein Schuh-oder Flügel-Symbol dargestellt.
  4. Spezialattacke: Dieser Wert legt die Stärke der persönlichen Extra-Attacke des Charabom fest. Dieser Wert und das jeweilige Charabom-Futter wird durch ein Stern-Symbol (Stern) dargestellt. Die Spezial-Attacke entspricht der jeweiligen Elementklasse des Charabom und richtet doppelten Schaden gegenüber der entsprechend benachteiligten Elementklasse an und umgekehrt. Die Reihenfolge sieht folgendermaßen aus:


  • Wasser --stark gegen--> Feuer --stark gegen--> Erde --stark gegen--> Elektro --stark gegen--> Wasser


Kampftaktiken Bearbeiten

Die sechs verschiedenen Taktiken bestehen aus je drei kombinierten Eigenschaften der Charaboms. Jede von ihnen kann auch nur einmal pro Runde eingesetzt werden, dass heißt das man z. B. die Taktik "Unbeherrscht" nicht zweimal hintereinander nutzen kann. Die Bezeichnungen der Taktiken können je nach Spiel unterschiedlich sein.

  1. Schwert Schild Stern - bekannt als: Erster Zug, Überfall/Wache oder PnchBlck
  2. Schwert Stern Schild - bekannt als: Überfall/Wache, Erster Zug oder KwikPnch
  3. Schild Schwert Stern - bekannt als: Defensiv oder Dfns 1st
  4. Schild Stern Schwert - bekannt als: Überlegen oder Nice End
  5. Stern Schwert Schild - bekannt als: Unbeherrscht oder ShowTime
  6. Stern Schild Schwert - bekannt als: Talentiert oder Technque

Bilder Bearbeiten