FANDOM


Hudson Soft Logo

Das Logo von Hudson Soft

Hudson Soft Company ist ein japanischer Videospielehersteller. Das Unternehmen wurde am 18. Mai 1973 gegründet und ist der Schöpfer der bekannten Bomberman-Reihe. Auch stammen "Lode Runner", die "Bloody Roar"-Serie / "Bloody Roar Primal Fury" und "Bloody Roar Extreme", sowie die beliebte Mario Party-Reihe aus dem Hause Hudson. Ein weiteres bekanntes Spiel des Entwicklers ist "Nectaris".

Hudson Soft begann schon im Jahr 1975 damit, einige Produkte für PC herzustellen und zu vertreiben. Den Durchbruch schaffte das Unternehmen aber erst 1984, indem es erfolgreiche Videospiele für das Famicom (Nintendo Entertainment System) entwickelte. Von Hudsons erstem NES-Titel "Load Runner", wurden über 1,2 Millionen Exemplare verkauft.

Nachdem Hudson eine lange Zeit für die Firma Nintendo Spiele produzierte, schloss sich die Firma mit NCL zusammen und gründete im Mai 1998 das Joint-Venture Manegi Corporation. Seit April 2005 gehören Konami 53,99 % der Aktien von Hudson Soft. Im Januar 2012 wurde Hudson Soft offiziell zu einer Tochtergesellschaft von Konami.

Videospiele Bearbeiten

Hudson Soft entwickelte eine Vielzahl an Videospielen, unter anderem:

  • Adventure Island
  • Bomberman-Reihe
  • Bonk
  • Dungeon Explorer
  • Mario Party-Reihe
  • Milon's Secret Castle
  • Momotato Dentetsu
  • Sonic Shuffle
  • Tengai Makyou