FANDOM


Mantis
Mantis
Verbindungen: Altair
Rasse: Spinne
Geschlecht: Unbekannt
Lebenspunkte: 4
Auftritte: Bomberman 64

Mantis ist ein Bossgegner aus dem Spiel Bomberman 64. Bei ihm handelt es sich um eine riesige Spinne, deren Körper aus eisähnlichen Kristallen besteht. Mantis ist der Wächter des Ankers, der White Glacier mit Altairs Festung verbindet. Er besitzt sechs Beine und trägt eine Maske, die sich mit wenigen Treffern zerstören lässt. Der beste Platz, um ihn anzugreifen, ist direkt unter ihm.

Mantis verfügt über eine Lebensenergie von vier Herzen. Nachdem er drei Herzen verloren hat, zerbricht er den eisigen Boden unter sich, woraufhin er und Bomberman auf ein großes Spinnennetz fallen. Dieses ist zwar nicht rutschig wie das Eis, es besteht aber die Gefahr, durch eines der vielen Löcher zu fallen. Falls das passiert, wird Bomberman jedoch von Sirius gerettet. Das macht er jedoch nur die ersten drei Male. Nachdem Mantis besiegt wurde, schrumpft er und fällt auf den Rücken.

Attacken Bearbeiten

Mantis ohne Maske

Mantis ohne Maske, auf dem Spinnennetz.

Die beiden vordersten Klauen von Mantis sind rasiermesserscharf und werden von ihm wie Schwerter eingesetzt, mit denen er zuschlägt. Läuft er an den Wänden entlang, lässt er kleine Wesen (evtl. seine Kinder) frei. Diese richten zwar keinen Schaden an, paralysieren Bomberman jedoch bei Berührung. Wenn Mantis in die Luft springt, versucht er bei der Landung Bomberman mit seinen Klauen zu treffen. Auf dem Spinnennetz bewegt er sich gezielt auf Bomberman zu und versucht mit seinen Klauen auf ihn einzustechen.

Mantis' Goldkarten Bearbeiten

  1. Zerstöre seine Maske
  2. Verbrenne seine rechte Klaue.
  3. Verbrenne seine linke Klaue.
  4. Lass ihn den eisigen Boden zertrümmern.
  5. Besiege Mantis in der vorgegebenen Zeit (Target Time).